PraxisTheorie

Die Rechte von Kindern und Jugendlichen

Die Kinderrechtekonvention im Wortlaut & verständlich formuliert

  • Autor*in: Filler, Ewald
  • Herausgeber*in: Bundeskanzleramt Österreich, Abteilung V/6 - Familienrechtspolitik und Kinderrechte
  • Graue Literatur / Bericht
  • Wien, 2019

Abstract

Am 20. November 1989 wurde von der UNO die Kinderrechtskonvention verabschiedet, 1992 in Österreich ratifiziert und zentrale Abschnitte sogar in die Verfassung mitaufgenommen. Die vorliegende Broschüre gibt die Kinderrechtskonvention im Wortlaut wieder, der in einer eigenen Spalte aber noch einmal Absatz für Absatz in einfachen Worten erklärt wird. Die Broschüre kann so beispielsweise zur gemeinsamen Reflexion mit (älteren) Kindern oder Jugendlichen über ihre Rechte genutzt werden. Adressen zu den Kinder- und Jugendanwaltschaften sowie zu den österreichischen Kinderschutzzentren in den Bundesländern runden die Broschüre ab.

Url

Kurz-Link zu dieser Seite: https://www.oja-wissen.info/4839