Einreichungen

Wir freuen uns über Neuzugänge und ihre Vorschläge aus Praxis und Theorie. Bitte beachten Sie unsere Kriterien und Richtlinien.

  • Folgende Kriterien gelten grundlegend für die Auswahl in der Rubrik Wissenschaft

    • Relevanz für den Diskurs der Offenen Jugendarbeit;
    • die Aktualität und/oder zeitlose Bedeutsamkeit der Materialien;
    • die Diversität der Offenen Jugendarbeit ist abgebildet: möglichst viele relevante Themen und Aspekte finden Berücksichtigung;
    • die Wissenschaftlichkeit der Beiträge ist durch Theoriebezug gewährleistet;
    • die Veröffentlichungen orientieren sich an rechtlichen, ethischen und demokratischen Grundsätzen.
  • Folgende Kriterien gelten grundlegend für die Auswahl in der Rubrik Praxiswissen

    • Relevanz für den Diskurs der Offenen Jugendarbeit;
    • Übertragbarkeit bzw. Anwendungsbezogenheit für andere Praktiker*innen;
    • optionale Transfermöglichkeit/Anschlussfähigkeit an den wissenschaftlichen Diskurs;
    • die Veröffentlichungen orientieren sich an rechtlichen, ethischen und demokratischen Grundsätzen.

Da uns Urheberrechte und Datenschutzrichtlinien wichtig sind, bitten wir um entsprechende Hinweise dazu. Bitte nutzen Sie für Ihre Einreichung unser Formular – erforderliche Angaben sind mit einem roten * gekennzeichnet.

Angaben zu Ihrer Person
Dokumente

Zulässige Dateiformate: pdf gif jpg zip – max. 10MB je Datei

Das Redaktionsteam berät über die Aufnahme von Beiträgen. Wir behalten uns eine Ablehnung einzelner Beiträge vor. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Alternativ schreiben Sie uns eine E-Mail an: Bitte JavaScript aktivieren.