Praxis

15 Punkte für eine Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen

  • Umfang: 8 Seiten
  • Herausgeber*in: Amadeu Antonio Stiftung
  • Graue Literatur / Bericht

Abstract

Die dargestellten 15 Punkte sollen offenen Jugendeinrichtungen dabei helfen, eine nachhaltige Willkommensstruktur zu installieren, die jugendliche Geflüchtete anspricht und miteinbezieht. Ziel ist es, es nicht bei der Begrüßung zu belassen, sondern Strukturen zu schaffen, die Jugendeinrichtungen dauerhaft als Anlauf- und Ansprechstelle für geflüchtete Jugendliche etablieren.
Die im Titel genannten fünfzehn Punkte geben konkrete Vorschläge, wie eine Willkommensstruktur in Jugendeinrichtungen umgesetzt werden kann. Die einzelnen Punkte werden nur skizzenhaft beschrieben, für eine tiefergreifende Auseinandersetzung bedarf es weiterer Recherche.

Url

Kurz-Link zu dieser Seite: https://www.oja-wissen.info/1830