PraxisTheorie

Mädchen*arbeit Bremen //Leitlinien und Anreize für die Praxis

  • Umfang: 64 Seiten
  • Herausgeber*in: ZGF Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau mit dem Arbeitskreis Mädchenpolitik Bremen
  • Graue Literatur / Bericht
  • 1. Auflage 2014

Abstract

Mädchenarbeit hat in Bremen eine lange Tradition und genießt eine große Selbstverständlichkeit. Es wird aber auch deutlich, dass strukturelle Benachteiligung von Mädchen und geschlechtsspezifische Rollenzuweisungen sich nur langsam verändern. Kinder- und Jugendhilfe leistet dazu wichtige Beiträge. Die Broschüre ergänzt durch die erstellte Rahmenkonzeption das Feld für die Offene Jugendarbeit. Die von der ZGF und dem Arbeitskreis Mädchenpolitik vorgelegten Leitlinien setzen sich mit den Lebenswelten von Mädchen auseinander. Festgehalten wird, was Mädchenarbeit ausmacht und wie sie umgesetzt werden kann.

Url

Kurz-Link zu dieser Seite: https://www.oja-wissen.info/2493